Hallensportfest in Hoya mit Lemker Beteiligung

von Peter Künstler

Hallensportfest in Hoya

Unsere jungen Leichtathleten haben sich in Hoya dem Wettkampf gestellt!

Mit insgesamt zehn Sportlern sind die jungen Lemker Leichtathleten im Vierkampf am 10.03.2018 in Hoya, beim Hallensportfest angetreten. Es galt, die vier Disziplinen, 2 x 30m Sprint, Standweitsprung, Zielwurf und den abschließenden Hindernisrundenlauf zu absolvieren. Die Jungen starteten in den Altersklasssen M7 - M10. Die Mädchen in der W8 und W10. Gegner waren Kinder der Nachbarvereine aus Hoya, Bücken, Rodewald, Uchte und Nendorf, sowie aus Asendorf und Mellinghausen.
Eine Silbermedaille brachte Hannes Grünhagen mit nach Hause!
Alle Anderen erhielten Urkunden für ihre Leistungen!
Es war ein gut organisiertes und reibungslos verlaufendes  Sportfest.
Ein Dank gilt den Eltern unserer Kinder für deren fahrtechnische Unterstützung!

Karin Haake


Zurück