Jahreshauptversammlung 2017

von Peter Künstler

Das ist der neue Vorstand:

Am Freitag, den 10.2.2017 eröffnete der 1. Vorsitzende des TSV, Thomas Bockhorn, die Jahreshauptversammlung 2017, vor 53 Vereinsmitgliedern.

Nach der Begrüßung und einer Trauerminute ging es sogleich zur Verlesung des Tätitkeitsberichtes.

Die Mitgliederzahlen stiegen 2016 stetig und liegen zurzeit bei ca. 850. Auch die sportlichen Erfolge, beim Turnen, bei der Leichtathletik, im Bereich des Jugendfußballs, sowie beim Judo blieben nicht unerwähnt. Der Vandalismus auf den Sportanlagen wurde aufgeklärt und der Schaden beseitigt. Leider wird es 2017 keinen Brakenlauf mehr geben. Hier konnte der Organisationschef Günther Bürgel, kaum noch jemanden für die Durchführung des doch sehr aufwändigen Events begeistern.

Anschließend berichteten die anwesenden Spartenleiter über ihre Tätigkeiten.

Volker Rosenwinkel erhielt eine Ehrung für seine 15jährige Tätigkeit als Spartenleiter im Badminton.

Danach wurden folgende Vereinsmitglieder für langjährige Treue zum Verein geehrt: 25 Jahre: Christine Neddersen, Elke Hillmann, Timo Hillmann, Mirja Beerhorst, Peter Sempert, Mirko Papenhausen, Marc-Antonie Pape, Timo Lukas, Silke, Robert, Marie und Elena Eckert.

40 Jahre: Peter Pätzold, Wolfram (Wölfi) v. Rode-Diezelsky, Irmtraut Struß, Anja Gerking und Stefan Harms.

50 Jahre: Erika Bartels und Wolfgang Benthin.

70 Jahre: Willi Bargemann und Heinz Schellin.

Der Kassenbericht von Andrea Schlamann-Kaminski fiel leider nicht besonders positiv aus. Fehlende Einahmen durch den Papierverkauf, abgesprungende Sponsoren usw. trugen zu einer schlechter gewordenen Haushaltslage bei. Die Kasse, die von Hanna Nordhorn und Frank Rümper professionell überprüft wurde, führte zu keinen Beanstandungen. Somit erfolgte die Entlastung des Vorstandes einstimmig durch die Versammlung. Als neuer Kassenprüfer für Hanna erklärte sich Patrick Brettmann bereit, ihre Nachfolge anzutreten.

Nun standen Neuwahlen auf dem Programm. Unser Geschäftsführer Bernd Bargemann ergriff das Wort und hielt eine kurze Laudatio auf den ausscheidenden Thomas Bockhorn. Thomas, bereits seit 1997 im Vorstand und davon 8 Jahre als 1. Vorsitzender aktiv, verlässt uns in dieser Funktion aus privaten Gründen. Seine Arbeit als Übungsleiter der Leichtathletikkinder geht aber weiter. Neu an die Spitze gewählt, wurde die bisherige Sozialwartin, Birgit Kramp. Diese Wahl war ebenso einstimmig, wie alle noch folgenden. Anschließend wurde Bernd Bargemann in seinem Amt als Geschäftsführer bestätigt. Andrea Schlamann-Kaminski stand für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung. Nach 10 Jahren Kassenwartin ist nun Schluss. Sie gibt ihre Tätigkeiten an Ina Eggers-Hoppe weiter. Dadurch entfiel die bisherige Schriftwartin. Neu dafür im Amt ist Jörg Benthin. Auch Fiete Dannenbring, langjähriger Jugendwart gibt seine Tätigkeit weiter. Nachfolger ist Alexander Tripus. Bleibt noch der neue Sozialwart Marko Schramm, der Birgit Kramp ablöst. Der Pressewart Peter Künstler bleibt weiter an Bord.

Vielen Dank an die neuen Mitglieder für ihre Bereitschaft, im Vorstand des TSV Lemke mitzuarbeiten. Herzlich willkommen!

Eine große Diskussionsrunde gab es bei Bekanntgabe einer erforderlichen Gebührenanpassung. Diese wurde nach 1993 nun mal fällig. Die künftigen Preise sind moderat angepasst worden und entsprechen in etwa denen der Nachbarvereine. Die Versammlung bestätigte diesen Programmpunkt einstimmig.

 

Beitrag bisher mtl.

Erhöhung

Erwachsener

5,83€

7,00€

Familie

11,67€

14,00€

Erwachsener passiv

4,17€

5,00€

Kinder/Jugendliche

4,17€

5,00€

Zusatzbeitrag

 

 

 Tennis Erw.

2,67€

3,00€

 Tennis Kinder

1,08€

1,00€

 Badminton

2,08€

2,00€

Abschließend wurde über die Neuordnung der Sportstätten diskutiert. Hier besteht Sorge darüber, dass die Lemker Fußballer von Marklohe "geschluckt" werden. Wir bleiben am Ball!

Die neue 1. Vorsitzende Birgit Kramp bedankte sich für die rege Mitarbeit und die geleisteten ehrenamtlichen Tätigkeiten und beendete die Versammlung gegen 22:00 Uhr.

Ehrung von Volker Rosenwinkel

Verabschiedung Thomas Bockhorn

Verabschiedung Andrea Schlamann-Kaminski

Jubilare 2017

Alter Vorstand

Zurück