Neue Trainerhäuschen auf dem Sportplatz.

von Peter Künstler

So sahen sie aus! Verfallen, zerbrochen und unansehnlich.

Im Dezember 2016 begannen einige Helfer aus der Fußballsparte, die alten Trainerhäuschen abzureißen.

Kaum war der Frost aus dem Boden heraus, begann Timo Menke mit den Pflasterarbeiten. Dafür ein ganz dickes Extradankeschön!

Die neuen Häuschen, bereits im Dezember 2016 vom Vorstand genehmigt, wurden bei der Firma Haller in Auftrag gegeben. Kurz vor Beginn der Rückrundensaison errichtete Michael Haller, mit tatkräftiger Unterstützung einiger Spieler, die neuen schmucken Trainerbänke.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden!!!

Hier einige Bilder:

Nach getaner Arbeit:

André Schütze

 

Zurück