Doppelsieg über 10 km von Sonja Goebel und Imke Schramm

von Günter Bürgel

Die Sporttage des MTV Schweringen wurden mit den Volksläufen über 5 km und 10 km am Freitag, den 15. Juni eingeläutet. Mit dabei 5 Läufer und Läuferinnen vom TSV Lemke. Bei den Männern erreichte Thomas Braun mit dem gesamt 8. Platz über 5 km in 22.34 min. das beste Ergebnis. Erich Krössel belegte in 31.51 min den 13. Platz. Für Günter Bürgel war nach 100 m auf Grund einer Oberschenkelverletzung das Rennen zu Ende. Einen ganz tollen und nicht erwarteten Erfolg gab es für das Frauenduo über 10 km. Sonja Goebel erlief sich zum ersten Mal und unerwartet den Gesamtsieg in glatten 55 min. bei den Frauen. Nur knapp 1 Minute in 55.50 min. hinter ihr erreichte Imke Schramm die Ziellinie. Beide liefen fast die gesamte Strecke gemeinsam, erst am Ende konnte Sonja noch ein paar Körner mehr drauflegen. Die Freude und Euphorie über diesen Sieg war ihr noch lange anzusehen. Nach solch einen Erfolg sind die Anstrengungen des Laufes ganz schnell vergessen und es mach Spaß auf mehr.

Zurück