ATK-SV (>16 Jahre)

Training

Mi 19:15 - 20:15 Uhr (Ort: Sporthalle Lemke Gymnastikraum)

Achtung! Vorbereitung ab 19:00 Uhr (in den Schulferien kein Training)

Mo 20:00 - 21:00 Uhr (Ort: Sporthalle Lemke Gymnastikraum)

Achtung! Vorbereitung ab 19:45 Uhr (in den Schulferien kein Training)

Trainer

 Nino Baldow: atk-sv@posteo.de

  

Infos

"Härte walten lassen, wo Härte notwendig ist; Fairness walten lassen, wo sie angebracht ist." (Horst Weiland, 10. Dan ATK, 1928 - 2007)

Die ATK-SV (Anti-Terrorkampf-Selbstverteidigung) ist ein zweckgebundenes, radikales und direktes Selbstverteidungssystem, das sich durch Nervendruck- und Reißtechniken auszeichnet. Das erklärte Ziel heißt: Selbstverteidigung in jeder Situation, für Jeden. Es basiert auf schockierenden Schlägen und Tritten im direkten Angriff in Verbindung mit Reißtechniken und gleichzeitigem Druck auf das Nervensystem.

Trainiert wird in traditionellem, schwarzem Gi (Trainingsanzug) in einem Dojo auf Judomatten. Die Graduierungen sind dem des Judo/ Karate/ Jiu-Jitsu sehr ähnlich. Nach einem Aufwärmtraining werden die Übungstechniken stets mit und an einem Trainingspartner ausgeführt.

Hast du Lust bekommen mitzumachen und du bist mindestens 16 Jahre alt?

Dann komme einfach zur angegebenen Trainingszeit vorbei; Voranmeldung nicht nötig.

Weitere Infos: www.atk-sv.de

Sportverband: www.b-a-e.de (Budo-Akademie-Europa)


Judo Fortgeschrittene (>9 Jahre)

Training

Mo 17:15 - 18:45 Uhr (Ort: Ort: Sporthalle Lemke Gymnastikraum)

Trainer

Dörte Dammann (05021/913196)

Judo Anfänger (6-9 Jahre)

Training

Mo 16:00 - 17:15 Uhr (Ort: Sporthalle Lemke Gymnastikraum)

Trainer

Dörte Dammann (05021/913196)