Judoka waren bei den U 15 Bezirksmeisterschaften in Hannover erfolgreich!

von Peter Künstler

Drei Judoka des TSV Lemke  waren bei den Bezirksmeisterschaften der U15 in Hannover Misburg erfolgreich!

Brice Hillmann und Andre Lender kämpften beide bis 40 kg. Andre hatte etwas Lospech. Nachdem er einen Kampf knapp verloren hatte, musste er gegen Brice antreten, der den Kampf durch zwei tolle Würfe gewann. Da Brice weitere zwei Kämpfe für sich entscheiden konnte, qualifizierte er sich fürs Finale. Dort allerdings verlor er recht deutlich gegen einen Starter vom TSV Grasdorf.

Glückwunsch zum Vizebezirksmeister!

Michael Bockhop musste mit 60,6 kg in der nächsthöheren Gewichtsklasse bis 66 kg  antreten. Dort warteten zwei sehr routinierte Kämpfer mit braunen Gürteln, gegen die er deutlich verlor.

Aber da er danach in den beiden folgenden Kämpfen richtig motiviert angriff, konnte er sich tatsächlich noch den dritten Platz sichern. Seine Spezialtechnik, ein Konter nach hinten, sorgte für die notwendigen Wertungen.

Damit haben sich Brice und Michael für die Landesmeisterschaften  am 18.9.2016 In Nienhagen qualifiziert. Andre steht als Ersatzkämpfer ebenfalls mit auf der Liste.

Dörte Dammann 

Zurück