Niedersächsischer Badmintonverband ehrt Uwe Lange

von Peter Künstler

Für seine langjährige Tätigkeit beantragte der TSV Lemke beim Niedersächsischen Badmintonverband ( NBV ) eine Ehrung für unseren Badminton Übungsleiter Uwe Lange.

Diesem Antrag wurde vom NBV zugestimmt und so sollte Uwe nun auf dem Neujahrsempfang des TSV Lemke geehrt werden.

Aufgrund einiger Terminkollisionen wurde diese Ehrung jetzt am 24.01.2015 in der Lemker Sporthalle während eines Punktspieles durchgeführt.

Eingeladen wurde deshalb Bernd Steinbeck vom NBV. Dieser würdigte im Beisein vom Geschäftsführer des TSV Bernd Bargemann und des Vereinsvorsitzenden Thomas Bockhorn zunächst Uwe`s Engagement für den Badmintonsport und für die langjährige Treue zur Sportart und des Sportvereines.

Uwe Lange wurde für seine Verdienste um den Sport die bronzene Ehrennadel des Niedersäschischen Badmintonverbandes in Verbindung mit einer Urkunde verliehen.

Seitens des TSV Lemke wünschen wir Uwe Lange eine gesunde, sportliche Zukunft im Badmintonsport.

Vielen Dank Uwe!

Zurück