Neujahrsempfang 2017

von Peter Künstler

Gut 30 geladene Gäste konnte unser 1. Vorsitzende Thomas Bockhorn auf dem diesjährigen Neujahrsempfang begrüßen. Fast ausnahmslos verdiente Sparten- und Übungsleiter trafen sich im Vereinsheim an der Wohlenhauser Sraße.

Im Mittelpunkt standen jedoch die Jubilare, die mit einem Gutschein und einem herzlichen Dankeschön geehrt wurden.

Ina Eggers- Hoppe für 10 Jahre Vorstandsarbeit,

Günther Bürgel für 10 Jahre Spartenleiter des Lauftreffs,

Barb- Ines Sievers für 20 Jahre Spartenleiterin der Reha Gruppe,

Birgit Rohwedder- Dettmer für 10 Jahre Übungsleiterin im Geräteturnen

und Wolfgang Krenkel dem Übungsleiter Männerturnen Urgestein, bei dem sich schon gar nicht mehr feststellen ließ, wie lange er bereits aktiv dabei ist. Die Zeitspanne beläuft sich da zwischen 21 und 27 Jahren!

Ein ganz herzliches Dankeschön geht auch an Günther Werfelmann, der im Sommer die alten Tennisplätze vorbereitet, eingesät und bewässert hat.

Höhepunkt der Ehrungen war die von Edith Kästner. Sie war sichtlich überrascht, als der Vorsitzende des Turnkreises Nienburg, Helmut Lange, ihr die Kreisehrennadel des Niedersächsischen Turnerbundes verlieh. Die Anerkennung für 15 Jahre Übungsleiterin im Bodyforming.

Anschließend bat Thomas Bockhorn zum warmen Buffet. Danke dafür an die Organisatorin Ina Eggers-Hoppe und natürlich an die erstklassige Bewirtung durch Pia´s Team.

Nicht vergessen: Jahreshauptversammlung am 10.Februar um 20:00 Uhr im Sportheim!!!!!

 

Zurück