Neujahrsempfang 2015

von Peter Künstler

Am 9. Januar um 20:00 Uhr begrüßte unser 1. Vorsitzende Thomas Bockhorn, die 31 geladenen Gäste im Sportheim Lemke. Vorstand, Sparten- und Übungsleiter fanden sich ebenso ein, wie die Kinderschutzbeauftragte des Landkreises Nienburg, Simone Sommerfeld.

Nach einer Stärkung am warmen Buffet und einigen einleitenden Worten des Vereinsvorsitzenden, übergab Thomas das Wort an Frau Sommerfeld. In ihrem Vortrag stellte sie dar, wie künftig alle Vereine von ihren Übungsleitern ein erweitertes Führungszeugnis verlangen müssen. Die Presse berichtete bereits ausführlich darüber. Federführend beim TSV ist Bernd Bargemann, der dann auch sogleich die passenden Anträge an die Übungsleiter verteilte. Die ausgefüllten Anträge müssen danach über die Gemeinde wieder zum Vorstand des TSV Lemke. Nach etwa fünf Jahren soll das Führungszeugnis erneuert werden. Eine Aufforderung dafür kommt dann automatisch vom TSV.

Nach diesem Hauptpunkt der Veranstaltung sprach Thomas Bockhorn von Plänen der Gemeinde Marklohe, Sportstätten zu erweitern und aufzugeben. In einem gebildeten Arbeitskreis ist unser Geschäftsführer Bernd Bargemann dabei, die Interessen des TSV Lemke zu vertreten.

Auch einige Ehrungen standen auf dem Programm.

Andy Philipps war seit 2005 Spartenleiter der Fußballer und ist aktuell Übungsleiter der A/B Junioren,

Thomas Husmann ist seit dem 1.7.2004 Übungsleiter im Jugendfußball und seit 2013 Spartenleiter im Jugendfußball,

Matthias Oltmann ist seit dem 1.1.2005 Übungsleiter im Bereich Fußball und schließlich

Karin Haake (vertreten duch Tochter Cynthia) Sie ist seit dem 1.7.2004 Übungsleiterin in der Leichtathletik und seit 2009 Spartenleiterin Leichtathletik.

Allen ein ganz dickes Dankeschön für die geleistete Arbeit.

Abschließend bedankte sich Thomas Bockhorn bei allen Anwesenden für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten, dem Team um Horst Reschke für die professionelle Bewirtung und schloss die Veranstaltung mit dem Hinweis auf unsere diesjährige

Jahreshauptversammlung am 20.Februar um 20:00 Uhr im Sprtheim Lemke.

Zurück