Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in´s Jahr 2016!

von Peter Künstler

Der TSV Lemke wünscht seinen Mitgliedern und deren Familien, den Sponsoren und allen Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in´s Jahr 2015!

Ein spannendes Jahr liegt hinter uns. Viele kleine und größere Erfolge konnten errungen werden. Und auch die Übungsleiter gaben wieder einmal ihr Bestes.

Im Bereich der Leichtathleten hagelte es Meisterschaften und Top Platzierungen. Die Fußball Herren errangen die Meisterschaft und spielen in der aktuellen Saison eine gute Rolle. Auch die Judokas konnten bei allen Events glänzen. Die Volleyball Truppe erfreut sich wachsender Beliebtheit und wächst unaufhörlich. Und die Ausdauer Laufspezialisten trainieren mit Karin und Günter ohne Unterlass. Die Turngruppen spielen im Kreis Nienburg und auch darüber hinaus eine gute Rolle und präsentieren den TSV Lemke eindrucksvoll.

Auch der Brakenlauf Klassiker 2015 fand wieder reges Interesse, was die Teilnehmerzahlen auch eindrucksvoll belegen. Einen Wechsel in der Bewirtung des Vereinsheimes hat es gegeben. Unser langjährige Vereinswirt Horst Reschke übergab die Leitung an Pia Watzlawczyk. Wir wünschen ein glückliches Händchen! An dieser Stelle auch nochmals unser Dankeschön an Paale Brunsmohr und Marten Kaminski, die die über 200m lange Hecke platt gemacht haben.

Und natürlich auch mal ein Riesenlob an unsere engagierten Trainer und Übungsleiter, die den Betrieb im Verein jederzeit aufrecht erhalten! Vielen Dank dafür.

2015 war, wie man so liest nicht langweilig. Was kommt 2016?

Da ist zunächst die Papierabfuhr. Leider konnte der Service des Abholens mangels Helfer nicht mehr aufrecht gehalten werden. Künftig steht jeden ersten Samstag im Monat ein Container hinter dem Feuerwehr Gerätehaus für die Papierabgabe bereit. Macht bitte regen Gebrauch davon. Der TSV Lemke kann das Geld dringend gbrauchen, denn nur so können die Mitgliedsbeiträge konstant gehalten werden.

Ein Riesen Projekt wird die von der Samtgemeinde Marklohe angestrebte Sportstättenentwicklungsplanung sein. Hier wird u.a. eine Neuausrichtung der Übungsstätten erfolgen. Die Planung läuft bereits auf Hochtouren und soll im April kommenden Jahres abgeschlossen sein. Der TSV Lemke ist in die Planung mit eingebunden. Nähere Informationen gibt es voraussichtlich Anfang des Jahres als Flyer der SG Marklohe.

Achtung! Um Missverständnissen vorzubeugen, soll an dieser Stelle noch einmal erwähnt werden, dass es keine Planungen hinsichtlich einer Zusammenlegung von Vereinen oder Mannschaften gibt.

Abschließend der Dank an die Redakteure der HARKE, des Blickpunkts, von Land [&] Leute und des Weserblicks für die veröffentlichen Informationen. Die Beiträge kamen fast alle von einigen unserer Übungsleitern. Auch nur so ist es möglich, die Homepage aktuell und abwechslungsreich zu gestalten.

Die nächsten aktuellen Termine:

Der Neujahrsempfang findet 2016 am 8. Januar 20:00 Uhr statt.

Die JHV am 19.Februar 20:00 Uhr.

Mit sportlichen Grüßen der Vorstand des TSV Lemke

 

 

Zurück