Bezirks-Vizemeister bei tropischer Hitze

von Günter Bürgel

Der Abend am Freitag, dem 17. Juli 2015, konnte schöner und wärmer nicht sein, für einen Besuch bei der Open Air Oper La Boheme im Stadtpark von Hannover. Nur war Günter Bürgel nicht Zuschauer einer Opernvorstellung, sondern Teilnehmer bei den Bezirksmeisterschaften im 10 km Straßenlauf. Der Veranstaltungsort war die Eilenriede im Hannoverschen Stadtteil Döhren. Schon das warmlaufen war extrem schweißtreibend. Die Startzeit war um 19.00 Uhr, aber auch jetzt noch über 30°C, selbst unter den Buchen der Eilenriede. Unter den mehreren hundert Startern waren auch 9 Läufer der Altersklasse M 60. Das wichtigste an diesem Abend, alle 9 erreichten das Ziel. Auf Grund der Hitze waren aber einige Athleten zur Aufgabe gezwungen. Günter musste nur den Erstplatzierten mit großem Abstand den Vorrang lassen. Platz 2 in der AK M 60 in der Zeit von 47.34 min. Die Zeit war bei diesem Temperaturen in Ordnung, Hauptsache angekommen.

Alle Strapazen, Gedanken wie " nie wieder bei dieser Affenhitze" waren Stunden später im Eiscafe an der Hildesheimer Straße bei einem kühlen Weizen oder einem großen Becher Eis mit den Leidensgenossen der LG Nienburg vergessen.

PS.: Nur wer an diesem Ort schon mal draußen gesessen hat, weiß erst wie schön es bei uns in der Gemeinde ist.

Zurück