19 Läufer-/innen des TSV Lemke beim 24.Brakenlauf 2013 am Start

von Morten Surhoff

Beste äußere Bedingungen und eine wiederum erstklassige Organisation, lockten über 100 Läufer und Läuferinnen auf die verschieden langen Strecken. Zehnmal fanden sich die Athleten des TSV Lemke als Gesamtsieger oder Jahrgangsbeste auf dem Siegerpodest wieder. Schnellste und damit Gesamtsiegerin über die 850 m Strecke wurde Aenne Meyer vom TSV. Und der schnellste männliche Vertreter startete ebenfalls für Lemke. Timo Beckedorf kam hier unangefochten als Sieger ins Ziel. Den Sieg über 1300 m sicherte sich überlegen Benita Hadaschik vom MTV Liebenau. Das größte Teilnehmerfeld meisterte die Distanz über 5,6 Km. Daniel Diekmann wurde mit fast einer Minute Vorsprung Erster. Beste weibliche Starterin war hier die Ausnahmeläuferin Xenia Krebs vom SV Erichshagen.

Die Ausdauerspezialisten über 11,7 Km stellten mit Stefan Kastens den Sieger. Bei den Läuferinnen war Nicole Krinke wieder einmal nicht zu schlagen.Auch drei Walker meisterten die Bahn über 5,6 Km erfolgreich. Insgesamt fanden 103 Läufer-/innen den Weg nach Lemke. Und das aus 38 unterschiedlichen Vereinen. Die Veranstaltung fand wiederum großes Interesse, was nicht zuletzt auf die tolle Organisation und die erstklassige Betreuung zurückzuführen war. Großes Lob dafür hagelte es von allen Seiten!

Hier noch die Ergebnisse der TSV Lemke Akteure:

850 m:
1.Platz Aenne Meyer WK U12/11
1.Platz Timo Beckedorf MK U12/11
2. Platz Nele Rode WK
5.Platz Ludmilla Mertens WK U10/8
7.Platz Mascha Meyer WK U10/8
8.Platz Stina Dammann WK U8/6
11.Platz Emma Gerking WK U12/10

1300 m:
3. Platz Luca Beckedorf WJ U14/12

5600 m:
11.Platz Gerd Eggers M50
3.Platz Lara Eggers WJ U16/15
15.Platz Maximilian Alhelm M20
5.Platz Dörte Dammann W40
18.Platz Hannes Dannenbring MJ U14/12
25.Platz Lukas Beckmann MJ U16/14
28.Platz MarKo Buchholz M40
7.Platz Inga Bargemann WJ U16/14
9.Platz Ina Eggers-Hoppe W45
13.Platz Svenja Franz WJ U16/15

5600 m Walking:
Ohne Wertung Thorsten Beckedorf M45

Zurück