9x Edelmetall beim Binner Abendlauf

von Günter Bürgel

Was für ein schöner und erfolgreicher Abend für die Lemker Ausdauerspezialisten beim diesjährigen Binner Abendlauf am 18. Juni 2016.

Von den ca. 100 Startern auf den 4600 m und 11700 m Distanzen waren 10 mit grünen Trikots vom TSV am Start. Die starke Präsenz in grün hinterließ auch bei den Organisatoren und den anderen Athleten einen posetiven Eindruck. Aber nicht nur die Anzahl der Aktiven, auch die errungenen Platzierungen waren in dieser Masse und Klasse nicht zu erwarten gewesen. Lara Eggers, auch schon seit vielen Jahren dem Laufen verschrieben, schoss an diesem Abend den Vogel ab. Sie gewann die Frauen- Gesamtwertung und damit auch ihre Altersklasse U 18 W in 21:33 min. Nur 6 Sekunden langsamer erreichte Denise Koch das Ziel. Die 21:39 min. bedeuten Platz 2 in der Frauen- Gesamtwertung und Platz 1 in der AK W 40. Bei den Männern war Marko Schramm nicht zu bremsen. 1. in der AK M 40 und Platz 2 in der Männer- Gesamtwertung. In der Topzeit von 17:48 min überquerte er die Ziellinie. Weitere Altersklassen Siege gab es für Gerd Eggers in der AK M 50 in 20:09 min. und Günter Bürgel in der AK M 60 in 20:32 min. Einen 2. Platz in der AK W 50 erlief sich Gina Franz in 26:14 min. Auch Sonja Goebel in 24:21 min. und Imke Schramm in 24:45 min. waren nach dem Lauf mit den Ergebnissen voll zufrieden. Unser Ältester, Erich Krössel überquerte nach 26:31 min. die Ziellinie. Drei Runden waren zu überwinden, dann hatte Thomas Braun die 11700 m in der Zeit von 54:20 min absolviert. Auch Tochter Lynn Braun hatte in 8:49 min die Strecke von 1100 m hinter sich gebracht. Schade nur, dass schon kurz nach den Läufen starker Regen einsetzte. So waren auch nur noch wenige Läufer bei der Siegerehrung anwesend. Ansonsten war es wieder eine gelungene Veranstaltung und die vielen Nachwuchsathleten vom TSV haben Lust auf mehr verspürt.

Zurück