Sieg für Lara Eggers beim Binner Abendlauf

von Günter Bürgel

Zahlreich war die Beteiligung von Schülern und Schülerinnen am 18. Binner Abendlauf. Allein 57 Athleten(in) in den orangefarbenen Trikot der Grundschule Marklohe. Unter ihnen viele Aktive vom TSV Lemke, die leider nicht alle einzeln genannt werden können.

Warum nicht eine so hervorragende Beteiligung auch am Lemker Lauf im Oktober?

Unter ihnen auch die komplete Familie Thomas Braun mit Ehefreau Sonja Goebel mit den Kindern Leif und Leni.

Ebenso die Kinder von Dörte Dammann, Kia, Liza und Stina. Aber auch alle anderen hier nicht erwähnten Kinder bewältigten die 1100m mit Bravour.

Lara Eggers, die Siegerin über die 4,6 km Strecke an der Seite von Vater Gerd. Lara erlief sich in der Zeit von genau 21 Minuten Platz 1 in der Gesamtwertung bei den Frauen. Gerd war auf dieser Strecke schnellster Lemker mit Platz 7 in der Männer- Gesamtwertung und Platz 2 in AK M 50 mit einer Zeit von 19.57 min. Knapp geschlagen musste sich Günter Bürgel geben, der 8 sek. später ins Ziel kam. In der Ak 60 reichte es aber zu Platz 1. Ebenfalls einen 2. Platz erlief sich Svenja Franz in der AK U 18 w in 23.03min. In 24.22 min kam dann auch Erich Krössel ins Ziel.

 

Zurück