Über 20 Sportler vom TSV beim Nienburger Spargellauf

von Günter Bürgel

Mehr als 20 Läufer und Läuferinnen vom TSV Lemke im Alter von 7 bis 66 Jahren waren am diesjährigen Nienburger Spargellauf mit am Start.

Das stärkste Feld bildeten die Jüngsten über 1 km. Einen Podiumsplatz erliefen sich Anne Meyer in der AK WJ 13 in 4.08.5 min mit Platz 3 und Marie Mertens in 4.19.5 min in der K WK 08 ebenfalls mit dem 3. Platz. Mit dabei, im sehr stark besetzem Schülerlauf Julian Benthin MK 09 in 4.44.6 min, Leah Buffler WK 09 in 5.20.4 min, Stina Dammann WK 08 in 4.35.8 min, Lia Kanning WK 08 in 4.33.8 min, Andre Lender MJ U 12 in 4.17 min, Ludmilla Mertens WK 10 in 4.56.2 min, Malin Carlotte Obst WK 08 in 6.09.6 min, Meret Carolina Obst WK 09 in 4.48.3 min, Leni Schmid WK 08 in 5.05 min und Neela Schmid in 5.07 in der AK WK 08, sowie Jannik Zielke in der AK MK 08 in 5.02.6 min und Mascha Meyer WK 10 in 4.38.1 min.

Nur eine Teilnehmerin lief die 4 Runden durch Nienburg bzw. 10 km. Hanna Nordhorn wurde 7. in ihrer Altersklasse in 58.37 min.

Das beste Lemker Einzelergebnis erlief sich Timo Beckedorf. Platz 1 in de AK MJ U 14 in sehr guten 20.54 min war der Lohn für fleissige Trainingsarbeit. Gute Trainigsleistungen konnte auch Bent Holzmann im Wettkampf umsetzen. Noch vor Routinier Gerd Eggers kam Bent in 21.20 min ins Ziel. Gerd benötigte 22.06 min. Für beide war es Platz 4 ihrer Ak. Gute Zeiten auch für Altgediente und Neueinsteiger. Anne Ulbrich Platz 3 in der AK W 35 in 24.13 min., Erich Krössel in 27.03 min PLatz 2 in der AK M 65, Alexander Bruns 5. in der AK M 35 in 23.40 min, Frank Behrend M50 in 30.12 und zum 1. Mal dabei Gina Franz 8. ihrer AK in 31.50 min.

Allen einen herzlichen Glückwunsch zu den erbrachten Leistungen und auf ein Wiedersehen bei unserem Lemker Volkslauf am 3. Oktober.

 

Zurück