Annika Laue gewinnt die 10 Meilen in Liebenau

von Günter Bürgel

Am 28. April 2019 fand in Liebenau der 29. Volkslauf statt.An die 200 Läuferinnen und Läufer waren bei angenehmen Temperaturen der Einladung gefolgt. Unter ihnen 11 Teilnehmer und Teilnehmerinnen vom TSV Lemke. Während die Schüler und Schülerinnen ihre Runden im Stadion absolvierten, ging es für die 5,4 km, 10 km und 10 Meilen Strecken durch das herrliche grüne Waldbebiet des Liebnauer Eickhoffs. Ein Gesamtsieg, ein 2. Gesamtplatz, 5 mal Altersklassensieger und 3 zweitplatzierte ihrer AK war die überaus erfolgreiche Ausbeute der Lemker Läufer und Läuferinnen.

Die beste Platzierung erlief sich Annika Laue. Für die 10 Meilen benötigte sie 1.06.36 Sdt. Mit dieser Zeit wurde sie überlegene Gesamtsiegerin bei den Frauen. Einen starken 2. Gesamtplatz konnte Morten Surhoff über die 10 km für sich verbuchen. Mit der Zeit von 40.26 min. war es auch der 1. Platz in der AK M 40. Mit Morten waren auch die anderen Mitglieder der Familie am Start. Die Jüngste, Luise Surhoff startete über 800 m und gewann ihre AK W 7 in 5.29 min. Etwas mehr als 34 Minuten  benötigten Tochter Linda und Ehefrau Mirja für die 5,4 km. Linda wurde damit 1. in der AK W 9, Mutter Mirja belegte Platz 2 der AK W 40. Auch kam es auf der %,4 km Strecke auf ein Aufeinandertreffen zwischen Vater und Sohn Braun. Hier hatte Leif Braun in 25.28 min. und Platz 1 der AK M 11 die Nase vorn. Vater Thomas folgte mit PLatz 2 der AK M 45 in 25.38 min.Leif hatte sich im Vergleich zum Vohrlahr um fast 2 Minuten verbessert. Ebenfalls auf der 5,4 km Piste erfolgreich waren mit Platz1 ihrer AK Gina Franz AK W 55 und Günter Bürgel AK 65. PLatz 2 erreichte Erich Krössel in der AK M 70. Den 1. Platz der Gesamtwertung über die 5,4 km, leider im Trikot der TRI LIZARDS, erlief sich unsere Judotrainerin Dörte Dammann in 25.24 min. Für uns Lemker war es wieder einmal eine sehr erfolgreiche Veranstaltung.

Leif und Thomas Braun

Mirja, Linda und Luise Surhoff

Morten Surhoff 2. Platz über 10 km

Erich der Kämpfer

Annika Laue, Gesamtsiegerin über 10 Meilen

Teilnehmer am 5,4 km Lauf Leif und Thomas Braun, Günter Bürgel, Dörte Dammann und Gina Franz

 

Zurück